Bilderwelten & Künstler in der Galerie Recknagel

Unsere abwechslungsreichen Bilderwelten halten für jeden Kunstgeschmack eine große Motiv-Auswahl bereit. Ob im Original- oder Printbereich, wir helfen Ihnen bei der Wahl des für Sie passenden Bildes. Gerne beraten wir Sie auch vor Ort. Und sollten Sie sich für ein sehr großes Werk begeistern, so liefern wir Ihnen das Bild nach Hause. 

Abstraktion

 

Abstrakte Kunst erfordert Phantasie und regt Geist und Seele gleichermaßen an. Abstraktionen sind eine richtungsweisende Stilrichtung, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts begannen.

Akt & Fotokunst

 

Akt-Kunst mit ihren Zeichnungen, Malereien, Grafiken, etc. symbolisiert stets unbekleidete Körper. Seit der Frühzeit bis heute sind Aktwerke von großer Bedeutung.


Carl and the gang

Besonders kreative Gute-Laune-Werke. Modern, innovativ mit einer Brise Humor und Schelm.

Tiere

Tiere sind mit die beliebtesten Motive zahlreicher Künstler, die mit unterschiedlichsten Techniken und Materialien arbeiten.


Nostalgie

Nostalgische Werke lassen die Vergangenheit aufblühen. Sie fassen die damalige Zeit ein und begeistern mit ganz besonderem Charme.

Wohnen

Richtig gute Kunstwerke für den Wohnbereich schaffen Ausgleich. Sie sorgen für mehr Balance und Einklang, nicht zuletzt durch zahlreiche Stilrichtungen.



Ausgewählte Künstler

"In den letzten fünfundzwanzig Jahren meiner künstlerischen Tätigkeit habe ich die Idee verfolgt, meiner Phantasie Form und Gestalt zu geben. Ich habe den inneren Wunsch, meine tiefsten Gefühle und mein ästhetisches Ideal von dem, was ein Mensch tun kann, wenn Faszination, Aufmerksamkeit, Leidenschaft und Wissbegierde unser Leben füllen, zu teilen." | Andrea Bucci

 

James Rizzi

James Rizzi wurde mit seinen spielerisch fröhlichen Werken weltberühmt. Seine Motive befinden sich auf Häusern, Zügen, Briefmarken und einer Boieng 757. Rizzis Stil ist unnachahmlich. Die dreidimensionale Druckgrafik ist seine Erfindung. Mit seiner entwickelten 3D-Konstruktion gelang dem New Yorker Pop-Art-Künstler der künstlerische Durchbruch. 

 

Rizzi gilt als einer der populärsten zeitgenössischen Künstlers der Pop Art.

W.A. Hansbauer

Wolfgang Amadeus Hansbauer hasst  - anders als sein Namensgeber - fertige und vollkommene Werke. Da bleibt dann nur die Erstörung. Will heißen: Hansbauer spannt die fertig bemalten Leinwände ab, rollt sie zusammen und spannt die erstörten Leinwände wieder auf. Oder er wischt die Farbe seiner vollkommenen Werke schlicht und ergreifend ab. Das Resultat: Werke, die wie vom Alter gezeichnete bzw. verblasste Fresken wirken. Halt Meisterwerk.

Elvira Bach

Elvira Bach zählt zu den herausragenden Künstlerpersönlichkeiten des 21. Jahrhunderts. Zu Beginn ihrer Karriere gehörte sie zu den sogenannten jungen Wilden. Elvira Bach ist ihrem Stil und ihrer Technik immer treu geblieben. Ihr Pinselstrich ist kräftig und ungestüm. Ihre Farben sind kraftvoll und laut. Thematisch dreht sich alles um die Frau. 

Eva Pietzcker

Die in Berlin lebende Künstlerin hat die fernöstliche Holzschnitttechnik bei Meistern in Japan studiert. Beim japanischen Holzschnitt lassen sich äußerst malerische Effekte erzielen. Der Grund: Die mit dem Pinsel auf den geschnittenen Druckstock aufgetragenen Wasserfarben werden mit der Hand auf das Papier umgedruckt. Dadurch dringen die wässrigen Farben tief ins Papier. 

Otto Waalkes

Otto Waalkes gehört zu den erfolgreichsten Vertretern des deutschen Humors. Doch der gebürtige Ostfriese vereint sehr viele Talente in einer Person: Komiker, Zeichner, Musiker, Schauspieler, Regisseur, Synchronsprecher und Künstler. Die Werke des ostfriesischen Multitalentes erobern seit 2013 den internationalen Kunstmarkt.

Christian Sommer

Christian Sommer hat sich mit seinen Kubamotiven einen großen Namen in der Kunstszene gemacht. Das bunte Treiben in Havanna ist dabei sein bevorzugtes Sujet. Neben den für Kuba typischen Oldtimern tummeln sich Menschen vor den zum Teil morbiden Fassaden der kubanischen Metropole. Die Schönheit des Alltäglichen in seiner sommerlichen Atmosphäre beherrschen die einzigartigen Stadtansichten des 1941 geborenen Künstlers.   

 


Für Rückfragen und Beratung stehen wir gerne telefonisch unter 0961 7771 zur Verfügung.